Das Ensemble

A capella, auswendig, mit Freude. Seit 2012.

Singen und Freude bereiten

Die Dämmerung war bereits über Zürich eingebrochen, als sich an einem Abend im Februar 2012 rund ein Dutzend junger Menschen in einem Proberaum zusammenfanden. Bereits nach den ersten Proben war uns klar, dass wir diese Energie und Begeisterung, mit der wir uns ersten Vokalarrangements gewidmet hatten, unbedingt in einem regelmässigen Rahmen ausleben und auch mit Publikum teilen möchten. So haben wir dann auch am 16. Juni 2012 einen Verein gegründet.


Freude haben und Freude geben - geleitet von diesen Worten proben wir als HeartKhor | ensemble einmal pro Woche engagiert an Stücken aus den Bereichen Jazz, Folk und Pop. Unser Credo besteht darin, dass wir a cappella und auswendig singen. Bewusst halten wir unseren Chor auf Ensemblegrösse, um einer möglichst hohen musikalischen Qualität und Professionalität gerecht zu werden. Auch wollen wir bezüglich der Sängerinnen und Sänger auf Konstanz der Mitgliedschaft im Ensemble setzen, da für uns die Musik nicht nur von Tonhöhen, Noten und Rhythmen, sondern auch vonFreundschaft lebt.


Seit unserer Gründung singen wir regelmässig an Hochzeiten, Geburtstagen und organisieren Konzerte in Restaurants und Altersheimen. Oft lässt sich unsere Begeisterung, Musik mit anderen zu teilen, jedoch nicht auf organisierte Konzerte beschränken. Das HeartKhor | ensemble gibt spontane Konzerte auf der Strasse, in Bars, in öffentlichen Verkehrsmitteln oder an sonstigen Orten, wo sich Passanten über ein musikalisches Stelldichein freuen.

Mitglieder 

Basil Zinsli - Dirigent

Songwriter, Arrangeur, Produzent, Chorleiter, Bandleader, Sänger, Posaunist, Gesangscoach (1993), aus Fideris. 

Allegra Schiesser

Stabsmitarbeiterin Studienangebotsentwicklung, Universität Zürich (1985), studierte Kulturanalytikerin, aufgewachsen in Chur, wohnt in Zürich.


Der HeartKhor ist eine Oase in meinem Alltag, gute Musik und gute Freunde.

Alex Wunderlich

Energiewissenschafter (1987), aufgewachsen in Chur, wohnt in Zürich.


Um die Schönheit der Welt mit den Ohren zu sehen, ist Musik die geeignete Sprache.

Anja Eugster

Juristin (1983), aufgewachsen im Säuliamt, wohnt in Zürich.


Musik bewegt das Leben und beruhigt die Seele.

Esther Hanselmann

Psychologin, arbeitet im Thurgau, wohnt in Zürich.


Musik gehört zur Natur des Menschen wie der Wind zu Wolken und Meer."

Herbert Wilms

Sekundarlehrer (1987), geboren in Schiers, wohnt in Bassersdorf.


Ohne Musik wäre alles nichts! Musik begleitet mich immer und überall und im HeartKhor mache ich Musik. A dream is coming true every time we meet! Mein Leben ohne Musik, wäre wie ein Film ohne Soundtrack.

Katja Lötscher

Studentin Lehramt, Sprachlehrerin (1987), aufgewachsen in Eglisau, wohnt in Zürich.


Es ist ein einzigartiges Gefühl des Zusammenhaltes und der Verbundenheit zu erleben, wie es jede einzelne Stimme braucht, um einem Lied eine Seele zu geben." 

Nick Klose

Student Mathematik (1995), aufgewachsen in München, wohnt in Zürich.


Musik, vor allem Gesang, ist für mich das Schönste auf der Welt. Ich freue mich jede Woche unheimlich aufs gemeinsame Musizieren."

Mauricio Suter

Gastronom (1986), aufgewachsen in Chur-Umgebung, wohnt in Zürich.


Sex, Drugs und Khorgesang.

Aleks Hiltmann

Hat Politik- und Medienwissenschaften studiert (1987), zurzeit als Praktikantin beim Tages-Anzeiger, aufgewachsen in Schaffhausen, wohnt in Zürich.


Musik lässt einen Dinge ausdrücken, die man nicht in Worte fassen kann.

Daniel Decurtins

Rechtsanwalt (1983), aufgewachsen in Igis, wohnt in Zürich.


Die Musik und der HeartKhor sind für mich: die dauer-hafteste Liebesbeziehung in meinem Leben!

Rolf Zinniker

Firmenkundenberater Raiffeisen Bank, arbeitet und wohnt in Zürich. 

Lina Weiss

Personalentwicklerin (1983), aufgewachsen im Säuliamt, wohnt in Hedingen.


Im HeartKhor vergesse ich den Alltag und tauche ganz in die Welt der Musik ein. Wir verstehen uns wirklich super und gemeinsam macht es riesig Spass zu singen, aber auch gemeinsam zu disku-tieren, zu lachen, gemütlich zusammen zu sitzen und neue Projekte zu schmieden.

Sereina Nay

Sonderschullehrerin (1985), aufgewachsen in Trun, wohnt in Zürich.


Per mei unescha il cant dad ina vart las persunas che contan e da l'autra vart liberescha el olma e spért."


(„Für mich vereint der Gesang die singenden Menschen und beflügelt Seele und Geist.")

Silvia Bichsel

Lektorin (1984), studierte Juristin, diplomierte Übersetzerin, aufgewachsen im Bündnerland, wohnt in Zürich.


Musik und (gemeinsames) Musizieren wirken stets befreiend und sind eine willkommene Abwechslung.

Simone Gremaud

Pädagogische Mitarbeiterin am Careum Bildungszentrum BFS (1980), Zürich, aufgewachsen in Thalwil, wohnt in Hausen am Albis

.

Musik verbindet einerseits die, die zusammen musizieren, anderseits berührt sie die-jenigen, die zuhören. Es gibt für mich keine schönere Art Gefühlen Ausdruck zu geben. Musik bedeutet für mich Leben.

Die zwei Neuen - herzlich willkommen!

Konstantin Kehl

Hochschuldozent (1982), aufgewachsen im Rheinland (D) mit Punkrock und Karnevalsliedern. Wohnhaft in Zürich.

"Karneval, Kölsch und Khorgesang. Et kütt wie et kütt."

Raphael Beck

Assistenzarzt (1990), aus dem Raum Stuttgart, wohnhaft in Zürich.

"Denn ohne Singen ist alles nichts."

Ehemalige & passive Mitglieder

Lisa Appenzeller

Von 2012 bis 2016 war Lisa unsere Dirigentin. Sie hat an der ZHdK Chorleitung ab-geschlossen und studiert zurzeit im Master Operngesang und leitet diverse Chöre und Ensembles und dirigiert unter anderem grosse Klassische Werke - Mozart, Bach & co.

Gianti Appenzeller

War Bass beim HeartKhor, ist heute glücklicher Künstler. 

Joseph Marino

War Tenor beim Heartkhor, ist zurzeit Pharmamitarbeiter bei Bayer und hat eine eigene Band. 

Stefan Kyburz

Ist zurzeit in London und Doktoriert an der Universität Oxford. Wir hoffen, dass er bald zurückkommt und wieder als Tenor bei uns singt. 

Renato Araujo

War beim HeartKhor Tenor und ist heute Musiklehrer und Musiker. Zurzeit nimmt er gerade eine CD auf. 

Ursin Decurtins

War Bass beim HeartKhor, heute ist er Produktingenieur bei Sika.

Claudio Decurtins

War Bass und Tenor beim HeartKhor, wohnt heute in Barcelona und spielt dort in einer Band. Seiner Heimat bleib er durch eine weitere Musikformation verbunden, der Trotta Band.

Jasmin Eppacher & Pepe Eggimann

Die beiden Freunde des HeartKhors waren eine Konzertsaison lange Sopran und Tenor beim HeartKhor. Pepe ist mittlerweile nach Neuseeland ausgewandert.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/